· 

Geschickter K√ľchenhelfer

Hallo K√ľchenfeen,
 
hier meine Erfahrung mit dem Knobischneider von Cozzine.
 
Erster Eindruck/ Einsatz:
Der Knoblauch-Schneider wird in einem Minikarton geliefert und ist klein und kompakt. Damit passt er perfekt in jede Schublade. Die Anwendung ist sehr einfach: geschälten Knoblauch auf den Messerblock legen und den Deckel schließen. Details findet ihr in meinem Video.
Es kommen wirklich kleine W√ľrfelchen raus und das Beste: die Finger stinken nicht nach Knoblauch! Die Reinigung funktioniert 1A. Einfach unter hei√üem Wasser abwaschen und danach trocknen.
 
Fazit:
Wer gerne Knoblauch in St√ľckchen m√∂chte und keine Knobi-Matsche, dem kann ich diesen kleiner K√ľchenhelfer weiterempfehlen.